AGB

Vereinbarte Kurse, die weniger als 10 Arbeitstage vor Beginn abgesagt werden, werden mit 50% der Kosten verrechnet. Wird ein Kurs weniger als 7 Arbeitstage vor Kursbeginn abgesagt, gilt der volle Betrag als geschuldet und wird in Rechnung gestellt. Kurs-Abmeldungen werden nur telefonisch akzeptiert. SMS, WhatsApp und E-Mail werden nicht akzeptiert. Das Umbuchen von Kursen kostet 30.- CHF Bearbeitungsgebühr, unabhängig von Absagefristen. Liegt dem VKU Zentrum Buchs  vor dem jeweiligen Dienstleistungsbeginn ein Arztzeugnis vor, so liegt es im Ermessen der Fahrschule, von der Verrechnung abzusehen. 

Die AGBs gelten als akzeptiert und verbindlich, wenn mindestens einer der folgenden Punkte erfüllt ist:

-Anmeldung für einen Kurs (VKU oder Nothelferkurs)